0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Euro Amusement Professional 2/2005

Artikelnummer: 220011

Fachzeitschrift für Fach und Führungskräfte der Freizeitwirtschaft

6,49 €
? Warenkorb in PayPal anzeigen
Am Lager
Deutsch und Englischsprachige Fachzeitschrift
Themen der aktuellen Ausgabe:

Parks

Den Blick nach vorn: Freizeit- und Erlebnisparks in Deutschland

Halligalli bis zum Abwinken: Indoorspielplätze boomen

Toverland: Zauberland als Spielformat

Neu auf dem Bakken

Ball pompös oder: The crazy world of Dubai

StarParks – eine Historie

Eiszeit im Movie Park

Kapitalerhöhung bei Euro Disney

 

Bäder

Im „OLantis“ neue Welten entdecken

Bille-Bad Hamburg: Das Bad am Fluss

„Wellness“-blabla

Wettbewerb zur FSB

Zufriedenheit im „NASS“

Herborner Pumpenfabrik: Neuer Pumpen-Standard

Ultra-Filtration

 

Entertainment

Fischreichtum: Großaquarien in Deutschland

Festschloss Hof: Barocke Erlebniswelt mit österreichischem Flair

„Kindercity“ Volketswil bei Zürich: Edutainment pur

Wanderer, kommst du nach Papenburg

„TerraNatura“: Neuer Themenpark in Spanien

 

MeetingPoint

Euro Amusement Show 2005: Die große Show – Amusement im Dreiviertel-Takt

Safari für Gröna Lund

3DBA präsentiert Splash Battle

Drahtlose Fotoübertragung

„Ridercam“ Weltpremiere

Kraftwerk: Mit 4D Kinos erfolgreich

Erse Park Uetze: Zurück zu den Saurien

Mondials Rallye Cross

Markenbildung in der Freizeitindustrie

Drei Fragen zur Verständigung an W. Schwarzkopf und J.C. Robinson

 

Technologie

Doppelte Premiere bei Wiegand

Revolution bei AV Stumpfl

Defibrillation – lebensrettende Technik

„Bitte lächeln!“: Einwegkamera als markenbildendes Instrument

Mystisches von ETF

 

NewsPoint

EAASI öffnet sich

Wellness-Bund mit neuer Spitze

TiLE Committee tagte in Wien

Quo vadis Bäder, Thermen, Wellness-Tempel?

Aufgekauft: MAFIS GmbH von Schulte-Schlagbaum AG übernommen

KoalaPlay Group: Neuer Direktor für Europa-Geschäft

Andreas Stickel: Neuer Geschäftsführer für Movie Park

Art: Magazin
.
Sprache: Deutsch
.
Sprache: Englisch
.
Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.